aktuelles GeTwitter


Besucher

Regionale Unterschiede in der Gesundheitsversorgung

Das Berliner  IGES-Institut hat im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung einen Atlas erarbeitet, der mit 16 Indikatoren regionale Unterschiede im Bereich der  Gesundheitsversorgung der Bundesrepublik beschreibt:

“Denn Gesundheitsversorgung ist nicht überall gleich. Es gibt von Region zu Region zum Teil große Unterschiede, wie häufig welche Leistungen erbracht werden. Manche Unterschiede sind wünschenswert, weil sie beispielsweise die Altersverteilung, das regional unterschiedlich häufige Vorkommen von Erkrankungen oder Patientenentscheidungen abbilden. Manche Unterschiede sind aber auch medizinisch und patientenseitig nicht zu erklären und sollten Anlass für eine genauere Betrachtung von Ursachen und Hintergründen geben.” Quelle

Im Gegensatz zu den dazugehörigen Interaktiven Karten, ist die Veröffentlichung einen Blick wert. Letztere kann man hier kostenfrei bekommen: Download (pdf, 5 mb). Ich würde mir wünschen, dass erklärt wird, wie bestimmte Werte erzielt werden…

  • Add to favorites
  • email
  • PDF
  • RSS
  • Facebook
  • MySpace
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Google Buzz
  • StumbleUpon
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • LinkArena
  • Technorati

2 comments to Regionale Unterschiede in der Gesundheitsversorgung

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>